Gerne wieder „Rock am Pool“

Sehr gelungen war aus meiner Sicht gestern “ Rock am Pool“.  Und diese Einschätzung wird ganz offensichtlich von vielen Bentheimern geteilt, denn der Zuspruch war doch erstaunlich gut und die Stimmung ebenfalls. Das Wetter spielte auch noch mit. Das war in den letzten Jahren nicht immer so, freut mich aber für alle Beteiligten um so mehr.

Einfach klasse ist die Tatsache, dass so viele junge Leute das Festivalwochenende auf die Beine stellen und mit viel Geschick, guten Ideen und Fleiß durchziehen. Übrigens ganz ähnlich wie  bei der Freilichtbühne, die auch vom ehrenamtlichen Engagement lebt.

Die Auswahl der Bands stimmte ebenfalls: Rockstuff diesmal mit einem Kurzauftritt und anschließend die Lokalmatadoren The Gents. Ein Glücksgriff war aus meiner Sicht AveNew mit einem Funk, der in die Beine geht. Das wäre doch ein Headliner fürs nächste Jahr, oder nicht? Dazu dann vielleicht die Santanarevivalband meines alten Freundes Franko Frankenberg aus Osnabrück.

Während ich diese Zeilen schreibe, nimmt das Stonerock nebenan seinen Lauf. Über viele zufriedene Jugendliche, die Spaß an einem langen Samstag beim Festival haben, würde ich mich freuen. Nach meinen Nachbarschaftserfahrungen steigt das Niveau der Bands stündlich. Nachher mache ich mir es  im Garten gemütlich und feier ein wenig mit. Das Erlebnis teile ich dann mit den Lesern des Blogs aus dem Osten und Süden der Stadt 😉

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bad Bentheim

Eine Antwort zu “Gerne wieder „Rock am Pool“

  1. Frank Kleine-Ruse

    Sitze gerade im Büro, schreibe Rechnungen und im Hintergrund höre ich (je nachdem, wie der Wind steht) mal mehr mal weniger laut das Stone-Rock -Openair. Klingt übrigens sehr gut. Ich hoffe, die haben noch alle einen richtig guten Abend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s