Schönes Wochenende!

Ereignisreiche Tage in Bad Bentheim für Jung und Alt. Gestern  gab es  für die Kinder Zeugnisse, erste Familien starteten gleich in den Urlaub. Für die „Daheimgebliebenen“, zu denen ich auch gehöre, gibt es in diesen Tagen jedoch einige Trostpflaster in Form von attraktiven Veranstaltungen.

Für die Kleinen gehören die Ferienpassveranstaltungen dazu. Montag geht es wieder in den Ketteler Hof nach Haltern. Wie immer organisiere und begleite ich diese Fahrt zusammen mit Anke für die Bentheimer SPD. Ich freue mich schon wieder auf das Grillen für 120 Leute! Karten gibt es übrigens noch bei der Stadtverwaltung, genauer bei Ute Jasniack-Collet in der Apotheker-Drees-Straße. Montag werde ich im Bentheim-Blog in Wort und Bild über diese Fahrt berichten.

Samstag dann das Stonerock-Festival für die Jugendlichen. Ich bin begeistert, dass die Festivaltradition in Bentheim fortgesetzt wird und für Jugendliche dieses Angebot besteht. Dabei hoffe ich in diesem Jahr auch auf entspannte Gesichter in der Nachbarschaft. Was solls, ist zwar laut an diesem Wochenende, aber eben nur an  d i e  s  e  m  Wochenende!

Und morgen, Freitag, steht dann die Pool-Party auch auf meinem Programm. Die Idee, das Stonerockfestival mit einem Fest für die etwas ältere Generation am Freitag zu verbinden, hat sich aus meiner Sicht bewährt. Ich würde mich freuen, wenn wieder viele Bentheimer und Alt-Bentheimer der Generation 40 + den Weg Richtung Badepark finden würden und wir uns dort treffen.

Übrigens: Am Wochenende werde ich hier Erinnerungen an die Bentheimer Festivals in den 1970er Jahren auffrischen. Im Teil I geht es dann um die Jahre 1973 und 1974. Reinschauen lohnt sich!

Und hier eine kleine Preisfrage dazu: Wer war Headliner beim Festival 1973 auf der Freilichtbühne? Jeder, der die Frage bis morgen 20 Uhr mit der Kommentarfunktion richtig beantwortet, kann mit mir morgen Abend bei der Pool-Party anstoßen. Auf meine Kosten, auf die guten alten Zeiten und auf das Hier und Heute!

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bad Bentheim

3 Antworten zu “Schönes Wochenende!

  1. Anonymous

    an diesem event sollte unbedingt festgehalten werden

  2. Das war Atlantis (ex Frumpy). Am Wochenende werde ich wie versprochen Erinnerungen andas Festival 1973 im Blog auffrischen. Jetzt gehts zu Rock am Pool, einen ausgeben…

  3. Klaus Hienz und Monika Kunk

    Das könnte ATLANTIS gewesen sein …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s