Lästerliche Roheit: Die Schule beginnt wieder

„Vier Wochen, eine Zeit, die an ihrem Beginne nicht zu übersehen und ermessen war, an deren Ende zu glauben unmöglich und von deren Ende zu sprechen eine lästerliche Roheit war. … Nach den Ferien! War das überhaupt ein Gedanke? So wundervoll weit in graue Ferne entrückt war Alles, was jenseits dieser vier Wochen lag!“
(Thomas Mann in den Buddenbrooks)

Und aus vier Wochen wurden sechs Wochen und auch die sind nun vorbei. Wünschen wir den Kindern und Jugendlichen und auch den Lehrern alles Gute für den Start ins neue Schuljahr. Der Rahmen dürfte stimmen mit renovierten Schulräumen in Gildehaus, an der Realschule und am Gymnasium. Und die Bentheimer Grundschüler dürfen sich auf ihre immer noch nagelneue helle, freundliche Schule mit den Traumaußenanlagen freuen. Allen sollten wir Spaß am Lernen und Lehren wünschen, wenig Frust und ganz viele Erfolge. Und dass die Schule ein Lern- und Lebensort sein möge, auf den man sich jeden Tag freuen darf.   

Gute Wünsche sind das, die allerdings auf eine manchmal harte Realität treffen! Und wenn es dann  mal nicht gut läuft, dann spendet ein Gedanke doch noch Trost: Nach den Ferien ist vor den Ferien, denn es sind nur noch 39 Schultage bis zu den Herbstferien 😉

Nur für die Politik in Stadt und Land (und im Bund) sollte es keine Ferien geben. Die Inklusion umzusetzen ist eine der Topaufgaben wie auch Qualitätssteigerungen und der Ausbau der Schulsozialarbeit. Und größere Schritte zur Ganztagsschule müssen jetzt auch kommen. Immerhin wird im aktuellen Bundestagswahlkampf erstmals von einem Rechtsanspruch auf eine Ganztagsplatz in der Schule gesprochen, jedenfalls in der SPD. Zukunftsmusik ist das natürlich. So wie einst vor einigen Jahren  der Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für die Kleinsten und beitragsfreie Kindergartenjahre. Übrigens: Dieser Anspruch kann zumindest bei uns heute erfüllt werden.

P1000103

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bad Bentheim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s