Hotspot

Seit einigen Tagen ist es Realität: kostenfreies Internet in der Bad Bentheimer Innenstadt.

Ein sinnvolles Serviceangebot ist das für alle Besucher der Innenstadt, besonders aber für Gäste der Stadt, eine Attraktivitätssteigerung und eine willkommene Hilfe für Gastronomie und Handel.

Nicht unerwähnt bleiben darf, dass dem ein Antrag der SPD im Januar 2015 und ein anschließender positiver Beschluss der städtischen Gremien vorausging. Die Kosten sind vertretbar. Und ein nicht unwesentlicher Faktor ist die Tatsache, dass die Übernachtungsgäste einen Kurbeitrag entrichten, dem auch zeitgemäße Angebote gegenüber stehen müssen.

Vor 30 Jahren wurde auf dem damaligen Pariser Platz ein Laternenpfahl mit unzähligen Hinweisschildern für Gäste versehen, später wurde die Hotelroute eingerichtet, jetzt ist es neben dem neuen Leitsystem auch freies Internet, das die Orientierung erleichtert und viele weitere Möglichkeiten eröffnet. Ein Tourismusstandort muss am Ball bleiben!

20160415_173533

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bad Bentheim, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s